Einwahlnummer UTA

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zug√§nge √ľber ISDN und analoge Modems (56k und darunter, keine DSL-Modems!).
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zug√§nge √ľber ISDN und analoge Modems (56k und darunter, keine DSL-Modems!).

Es gibt eigene Foren f√ľr Telefonie & Fax sowie VoIP & INTERNET-FAX!

Diskussionen √ľber Provider (deren Produkte und Dienstleistungen) werden im Bereich PROVIDER gef√ľhrt.

Einwahlnummer UTA

Beitragvon Unique » Mi 14 Jun, 2006 09:41

Hallo,
ich habe (bei der Modemverbindung eines Bekannten) folgendes Problem:
Dadurch dass die Postleitung (Telefon) nicht funktionierte, war er einige Monate (4-5) nicht mehr online. Er hat noch einen alten UTA-Modem-Zugang, dieses UTA Easy Internet Flex.
Nun wollte ich wieder den Zugang herstellen, aber es geht einfach nicht, mit verschiedenen Modems, die ganzen Einstellungen sind gecheckt und ok, aber es hei√üt dauernd Fehler 691 - Ich soll das kennwort √ľberpr√ľfen (das stimmt aber 100%ig)

Inzwischen hab ich herausgefunden dass Tele2UTA eine neue Einwahlnummer hat, nicht mehr das mit 1002...(irgendwas)... - aber in seinem Account bei Myzone (wo ich ja problemlos hineinkomme), steht bei Einwahlnummer noch die alte.
Kann es sein dass die die Einwahlnummer geändert haben, ohne zumindest per Mail Bescheid zu geben? Und ohne das in den Accounts zu ändern?

Ich wei√ü selber dass ich das herausfinden kann indem ich einfach dort anrufe und erstmal frage ob der Account √ľberhaupt noch aktiv ist, da bin ich mir n√§mlich nicht ganz sicher, das mach ich heute nachmittag noch. Ich wollte nur fragen ob da jemand von euch auch was dar√ľber wei√ü bzw. eine Benachrichtigung bekommen hat - falls es noch Leute gibt die Modems und alte UTA-Accounts nutzen...

lg Unique
Unique
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 42
Registriert: Sa 30 Jul, 2005 21:08
Wohnort: Tirol

Beitragvon -slcp- dark » Mi 14 Jun, 2006 19:07

Also ich kenne da einen, der hatte das selbe Problem. Er hat an allem probiert, schließlich habe ich ihm eine ur alte Uta-Einwahlsoftware gegeben,
und siehe da es ging wieder :) .
!nodE xDSL Privat medium 4096/512, unlimited -Xp- ~NOSCE TE IPSUM~
-slcp- dark
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1300
Registriert: So 18 Sep, 2005 09:11
Wohnort: Nö

Beitragvon Unique » Di 19 Sep, 2006 12:35

Hallo,
danke dir, aber das Problem war ganz ein anderes, der Account wurde deaktiviert von UTA weil mein Bekannter irgendwie einen anderen telefonie-vertrag unterschrieben hat (ohne mein Wissen) und damit wurde die UTA-Telefonie deaktiviert und somit auch das Internet.
Soweit so gut...in Myzone kam man trotzdem noch hinein und auch die Mailadresse funktionierte noch.

Allerdings kam im August eine Rechnung ca. von 20 Euro von UTA, und zwar war das zusammengefasst jeweils ein Monatsentgelt von J√§nner bis Juli oder August von jeweils 2,60 Euro - Grundgeb√ľhr!

Er hatte aber das UTA-Paket ohne Preselect und ohne jegliche Grundgeb√ľhr, zumindest hab ich im Internet auf der Seite von UTA nichts dergleichen gefunden. Deshalb hat er sich damals ja daf√ľr entschieden, dieses Paket zu nehmen, damit er eben nur zahlen muss wenn er wirklich telefoniert oder im Internet surft. Das hat er aber (nachweislich) nicht getan!
Leider hat er das Geld inzwischen aber schon eingezahlt und sich mit der Auskunft, das w√§ren halt "Mindestgeb√ľhrentgelte" abwimmeln lassen.
Der Account ist nun auch wirklich deaktiviert, so wie mir das eigentlich schon im Juni gesagt wurde; das Einloggen auf Myzone und die Mailadresse geht nicht mehr.

Wei√ü jemand von euch vielleicht was damit gemeint ist? Ich dachte es g√§be beim alten Paket keine Grundgeb√ľhr oder Mindestgeb√ľhr??? Das w√ľrde mich echt interessieren!

Es ist jetzt eh egal, das Geld ist eingezahlt, der Bekannte hat jetzt anderes Internet und mich sieht Tele2UTA sowieso in meinem ganzen Leben nie mehr wieder, egal ob es um mich oder jemand anderes geht. Ich werde nur jedem davon abraten, sich den ganzen Stress anzutun, soviel ist sicher, ansonsten hoffe ich nichts mehr zu hören und zu sehen von denen...
Unique
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 42
Registriert: Sa 30 Jul, 2005 21:08
Wohnort: Tirol

Beitragvon Carnage » Sa 09 Dez, 2006 22:18

wenn du nur internet hast ohne preselection hast du f√ľrs internet ca 3‚ā¨ glaub ich das k√∂nnts sein
Carnage
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 181
Registriert: Sa 05 Aug, 2006 09:31

Beitragvon -slcp- dark » Fr 15 Dez, 2006 22:54

Deswegen bin ich auch von UTA gegangen, der Support war zu meiner Zeit miserabel und die Leitung auf die Dauer instabil.

lg
!nodE xDSL Privat medium 4096/512, unlimited -Xp- ~NOSCE TE IPSUM~
-slcp- dark
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1300
Registriert: So 18 Sep, 2005 09:11
Wohnort: Nö


Zur√ľck zu 56k & ISDN

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste