A1 Pirelli: LAN funktioniert, WLAN (fast) nicht?

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen rund um Internet-Zugänge via ADSL und xDSL (alle DSL-basierenden Technologien).
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen rund um Internet-Zugänge via ADSL und xDSL (alle DSL-basierenden Technologien).

Diskussionen ĂĽber Provider (deren Produkte und Dienstleistungen) werden im Bereich PROVIDER gefĂĽhrt.

A1 Pirelli: LAN funktioniert, WLAN (fast) nicht?

Beitragvon Sette » So 02 Jul, 2017 13:42

Hi,
seit gestern habe ich folgende Situation, die mir ein Rätsel ist. Pirelli Modem bereits mehrmals neu gestartet, Geräte ebenso.

Ich habe 2 Geräte über LAN (PowerLan) dran hängen und 4 Geräte (2 Laptops und 2 Smartphones) über WLan. Über LAN funktioniert alles. OK, nicht mit den vollen 16Mbit aber es funktioniert.

Über WLan habe ich Timeouts bzw. es kommt nix oder nur sehr wenig an. Die WLan-Verbindung wird dabei mit Signalstärke "ausgezeichnet" erkannt.

Was könnte das sein?

Danke
Sette
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 325
Registriert: Mi 15 Mär, 2006 13:42

Re: A1 Pirelli: LAN funktioniert, WLAN (fast) nicht?

Beitragvon LZ » So 02 Jul, 2017 17:18

schaue doch mal mit einer App die Kanalbelegung in der Umgebung an. Sodann vergebe nach dieser Sichtung eine fixen Kanal.
LZ
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 146
Registriert: Mi 20 Aug, 2003 20:17
Wohnort: kloburg

Re: A1 Pirelli: LAN funktioniert, WLAN (fast) nicht?

Beitragvon Sette » So 02 Jul, 2017 18:22

Vergessen zu erwähnen. Habe ich schon gemacht und mich in die größte Lücke gesetzt.
Sette
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 325
Registriert: Mi 15 Mär, 2006 13:42

Re: A1 Pirelli: LAN funktioniert, WLAN (fast) nicht?

Beitragvon wicked_one » Mo 03 Jul, 2017 06:19

Erklär das mal mit der "größten Lücke"...
Never a mind was changed on an internet board, no matter how good your arguments are...

- I Am Not A Credible Source
wicked_one
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 12193
Registriert: Mo 18 Apr, 2005 20:14

Re: A1 Pirelli: LAN funktioniert, WLAN (fast) nicht?

Beitragvon Sette » Mo 03 Jul, 2017 07:35

Naja,
ich sehe in einer Android-App die anderen WLans im Haus in Form von aufsteigenden Kurven ĂĽber der Kanalnummer. Und bei 8 und 9 war noch (fast) niemand, so habe ich 9 eingestellt (die beiden bei 8 und 9 waren sehr schwach, also niedrige Kurven).

Ich habe auch die A1 App (A1 Wlan Manager) bemüht. Die läuft einige male auf einen Fehler und funktioniert dann kurz um zu sagen "alles optimal eingestellt". Beim Android Smartphone habe ich immer vollen WLan-Empfang es kommt aber FAST nix rüber.

Beim Surface-Laptop gibt es mehrere Möglichkeiten (innerhalb weniger Minuten):
- Verbindung und es funktioniert alles
- Verbindung, aber es kommt nix
- Verbindung, aber mit gelben Rufzeichen (=kein Internet)
- keine Verbindung mit Meldung "keine Verbindung zu diesem Netzwerk möglich"

GruĂź
Sette
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 325
Registriert: Mi 15 Mär, 2006 13:42

Re: A1 Pirelli: LAN funktioniert, WLAN (fast) nicht?

Beitragvon wicked_one » Mo 03 Jul, 2017 12:18

Im 2.4 GHz benutzt man die Kanäle 1,6,11... alles andere kannst du getrost vergessen.

Co-Channel Interference ist zwar nicht sexy, aber immer noch besser als adjacent channel interference...

Danach sucht man sich den wo A) die wenigsten WLAN´s unterwegs sind, bzw. die, wo man ungefähr RSSI -80 und schlechter hat, die haben wenig einfluss auf einen selbst.

aber 8... 9.. neh, benutzt man einfach nicht, das ist wie zwischen zwei parklĂĽcken parkn.

Wenn man in ner Gegend wohnt, wo 1,6,11 so bedient ist, dass die Channel Utilization zu hoch wird, dann lässt man das Providermodem Modem sein und organisiert sich was, das im 5GHz unterwegs ist...
Never a mind was changed on an internet board, no matter how good your arguments are...

- I Am Not A Credible Source
wicked_one
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 12193
Registriert: Mo 18 Apr, 2005 20:14

Re: A1 Pirelli: LAN funktioniert, WLAN (fast) nicht?

Beitragvon Sette » Mo 03 Jul, 2017 12:37

Danke,
das erklärt, warum 8 und 9 "unterbesetzt" sind.

Aber diese Einstellung habe ich schon seit Jahren, was ich jetzt gemacht habe war nur die Kontrolle.

Das Problem ist jetzt plötzlich aufgetreten. Ich bekomme auch keine Daten aufs Handy, wenn ich damit 30cm neben dem Pirelli bin.
Sette
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 325
Registriert: Mi 15 Mär, 2006 13:42

Re: A1 Pirelli: LAN funktioniert, WLAN (fast) nicht?

Beitragvon Sette » Mo 03 Jul, 2017 21:07

Danke,
ich hab' jetzt auf Kanal 6 umgestellt und jetzt funktioniert alles wieder :)

Warum plötzlich - nach Jahren auf Kanal 9 - dieser Ausfall aufgetreten ist ... :-?

GruĂź
Sette
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 325
Registriert: Mi 15 Mär, 2006 13:42

Re: A1 Pirelli: LAN funktioniert, WLAN (fast) nicht?

Beitragvon wicked_one » Di 04 Jul, 2017 07:15

Naja, die Welt wird immer verstrahlter, WLANs kommen und gehen...

Und die Zahl konkurrierender Geräte und Non-WiFi Interferenz steigt stetig...
Never a mind was changed on an internet board, no matter how good your arguments are...

- I Am Not A Credible Source
wicked_one
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 12193
Registriert: Mo 18 Apr, 2005 20:14


ZurĂĽck zu ADSL & xDSL

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 24 Gäste