Modem antwortet auf Ping, nicht auf Browser, kein Internet

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen rund um Internet-Zugänge via ADSL und xDSL (alle DSL-basierenden Technologien).
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen rund um Internet-Zugänge via ADSL und xDSL (alle DSL-basierenden Technologien).

Diskussionen ĂĽber Provider (deren Produkte und Dienstleistungen) werden im Bereich PROVIDER gefĂĽhrt.

Modem antwortet auf Ping, nicht auf Browser, kein Internet

Beitragvon franz4700 » Sa 28 Jan, 2017 11:51

VDSL2 A1 16Mbit, Modem Verbindung on demand
Modem -> 16 port unmanaged Switch -> PCs, NAS, Drucker etc

Intermittierend keine Verbindung ins Internet möglich
- Kaspersky Internet Security sicherheitshalber ersteinmal abgestellt, da ich Antivirusprogramme immer als erste Verdächtige führe.
- Keine Website, keine Cloudservices funktionieren
- Windows Netzwerk-Freigabecenter zeigt allerdings Verbindung ins Internet an
- Ping zu 10.0.0.138 antwortet normal
- Ping zu http://www.orf.at oder anderen Servern im Internet keine Antwort
- Browser auf 10.0.0.138 - es erscheint keine Oberfläche des Modems
- Datenverkehr im Heimnetzwerk via Switch z.B. zwischen PCs und NAS ok, am Switch sollte es also nicht liegen
- Modem und Splitter vor kurzer Zeit getauscht und daher ok

Nach einiger Zeit geht es dann ohne ersichtlichen Grund wieder.

Für mich ONU ist diese Konstellation von meiner Meinung nach widersprüchlichen Phänomenen unerklärlich.
Kann jemand da was erkennen, woran es liegen könnte?
franz4700
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 123
Registriert: Di 26 Okt, 2010 11:52

Re: Modem antwortet auf Ping, nicht auf Browser, kein Intern

Beitragvon pc_net » Sa 28 Jan, 2017 12:43

zur eingrenzung: tritt das problem nur von einem gerät aus auf oder auch auf anderen geräten?
No hace falta ser un genio para saber quién dijo eso.

UPC Take IT Super max
Bild
pc_net
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1531
Registriert: Fr 29 Aug, 2003 21:21

Re: Modem antwortet auf Ping, nicht auf Browser, kein Intern

Beitragvon Gonzales » Sa 28 Jan, 2017 17:33

starte mal nur den Switch neu und schau was passiert
Gonzales
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 279
Registriert: Mi 13 Okt, 2010 11:35

Re: Modem antwortet auf Ping, nicht auf Browser, kein Intern

Beitragvon canyon123 » Sa 28 Jan, 2017 21:22

Eine Möglichkeit: Ein Client bei dir im Netzwerk hat ebenfalls 10.0.0.138. Würde alle deine aufgelisteten Phänomene erklären (ausser, dass Windows Freigabecenter glaubt, eine Verbindung ins Internet gefunden zu haben ;)

Wenn es das nächste mal wieder auftritt, Modem ausschalten --> Wenn dann 10.0.0.138 immer noch anpingbar ist, dann pingst wohl nicht das Modem an.
Alternativ kannst auch den arp cache auslesen, (windows command line --> arp -a) - 10.0.0.138 sollte immer die selbe Mac Adresse haben.
canyon123
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 116
Registriert: Mo 14 Dez, 2015 22:41

Re: Modem antwortet auf Ping, nicht auf Browser, kein Intern

Beitragvon franz4700 » Mo 30 Jan, 2017 18:08

@pc_net Ich hab das jetzt einmal gemacht, hatte meinen Laptop laufen lassen. Da war es tatsächlich so, daß der Laptop ins Internet konnte, während von meinem Desktop ein Ping ins Internet nicht erwidert wurde. Spricht also für einb Problem auf meinem Desktop. Der Laptop hat allerdings auch Kaspersky Internet Security installiert, der Verdächtige fällt also wahrscheinlich doch aus.
Danke fĂĽr alle Ideen!

@Gonzales Den 16-port Gigabit-Switch habe ich vor längerer Zeit gebraucht erstanden, ein Port funktionierte seit Kauf nicht. Der Switch wird allerdings über einen gemeinsamen Anschluß mit dem Modem gestartet. Obwohl ich das oft über Nacht durchlaufen lasse, habe ich es während der Periode des Auftretens der seltsamen Probleme doch auch oft ab- und angeschalten. Ein weiteres Phänomen, das mir jetzt auch einfällt - der Netzwerkdrucker druckt manchmal nicht, oder beginnt seltsamerweise nach z.B. einer halben Stunde erst den Druckvorgang zu starten. Dazwischen reagiert er auch nicht auf Ping und man kommt nicht ins Webinterface des Druckerservers. Ein Glitch im Switch? Ich könnte natürlich einmal die LAN-Kabel im Switch tauschen oder wieder die alten 2 Stück 8-port Switches reintun....

@canyon123 Es gibt keinen anderen Client mit 10.0.0.138. Manuell habe ich zwar fast alle Geräte versehen, 138 aber sicher nicht vergeben und der DHCP-Bereich ist bei den A1-Modems heutzutage 1-100. arp-a 10.0.0.138 liefert dieselbe MAC-Adresse wie im Modem im Webinterface angegeben.

Werde nochmals schauen, ob der Laptop meiner Frau ins Internet kann, wenn ich wieder einmal das Problem habe.
Werde einmal bei Auftreten des Problems den Switch allein aus-einschalten und sehen, ob das Internet danach gleich wieder funktioniert
franz4700
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 123
Registriert: Di 26 Okt, 2010 11:52

Re: Modem antwortet auf Ping, nicht auf Browser, kein Intern

Beitragvon franz4700 » Di 31 Jan, 2017 08:20

Über Nacht größere Synchronisation von Desktop mit Cloudserver - Heute morgen war sie abgebrochen wegen fehlender Internetverbindung. A1-TV funktioniert sofort. Nach einiger Zeit und Start des Laptops meiner Frau kommt auch dieser ins Internet. Dieser Laptop hängt am selben Switch, über den läuft auch das tägliche Backup auf ein NAS ohne Problem. Auch das tägliche Backup meines Desktops über den Switch problemlos. Nach einiger Zeit kommt auch mein Desktop wieder ins Internet.

Offensichtlich liegt es doch an meinem Desktop. Dann ist dieses Forum wohl der falsche Ort...
franz4700
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 123
Registriert: Di 26 Okt, 2010 11:52

Re: Modem antwortet auf Ping, nicht auf Browser, kein Intern

Beitragvon franz4700 » Fr 03 Feb, 2017 10:14

Bisher Gateway->
->Switch->Desktop
->Drucker
->A1TV
Abgesehen von dem beschriebenen Problem mit dem Internet am Desktop hatte ich auch das Problem, daĂź das Drucken am LAN-Drucker oft nicht funktionierte, manchmal begann er eine halbe Stunde nach Druckauftrag starten zu drucken.

Hab das vorgestern geändert und den Desktop direkt an die eine freie Buchse im Gateway gegeben
Jetzt Gateway->
->Switch
->Drucker
->A1TV
->Desktop
Obwohl ich im Moment nicht sehr viel am PC arbeite, habe ich seitdem die beschriebenen Probleme nicht mehr. Auch das Drucken funktioniert jetzt ohne Verzögerung. Mystisch

Es scheint also wirklich am Switch oder wenigstens an dem einen Port des Switch zu liegen. Völlig verständlich ist für mich das Phänomen immer noch nicht, daß ein Ping durch den Switch beantwortet wird, eine Internetverbindung oder Drucken Probleme macht.
franz4700
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 123
Registriert: Di 26 Okt, 2010 11:52

Re: Modem antwortet auf Ping, nicht auf Browser, kein Intern

Beitragvon wicked_one » Sa 04 Feb, 2017 15:35

Naja, allein schon die Unterschiede in Hinsicht auf Paketgrösse...
Never a mind was changed on an internet board, no matter how good your arguments are...

- I Am Not A Credible Source
wicked_one
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 12163
Registriert: Mo 18 Apr, 2005 20:14

Re: Modem antwortet auf Ping, nicht auf Browser, kein Intern

Beitragvon franz4700 » Do 09 Feb, 2017 09:29

Verdacht mit dem Switch war offensichtlich doch falsch. Umstecken von Switch auf Modem ändert doch nichts, wenn ich über den Switch nicht ins Internet komme, während andere Geräte das können.
Ich verdächtige noch immer eine Kasperskyfunktion.
Im Gerätemanager war bei den Netzwerkkarten irgendeine Kaspersky xyz Netzwerkkarte von Kaspersky Internet Security eingebaut worden. Die hab ich einmal entfernt. Seitdem scheint alles zu funktionieren, die Kaspersky Netzwerkkarte hat sich nicht wieder von selbst eingebaut. Mal abwarten über die nächsten Tage. Bis jetzt seitdem kein Internetproblem, obwohl Desktop am Switch.
franz4700
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 123
Registriert: Di 26 Okt, 2010 11:52

Re: Modem antwortet auf Ping, nicht auf Browser, kein Intern

Beitragvon franz4700 » Sa 25 Feb, 2017 15:07

Hab jetzt Netzwerkdrucker, alle Computer an den Switch gehängt, der wiederum an einem LAN-Port des Modems hängt. Am Modem hängt nur mehr die TV-Box. Seitdem tagelang keine Probleme mehr.
franz4700
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 123
Registriert: Di 26 Okt, 2010 11:52


ZurĂĽck zu ADSL & xDSL

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot], Majestic-12 [Bot] und 4 Gäste