vv2220 mit voip - zwang zur Katastrophe

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen rund um Internet-Zugänge via ADSL und xDSL (alle DSL-basierenden Technologien).
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen rund um Internet-Zugänge via ADSL und xDSL (alle DSL-basierenden Technologien).

Diskussionen √ľber Provider (deren Produkte und Dienstleistungen) werden im Bereich PROVIDER gef√ľhrt.

Re: vv2220 mit voip - zwang zur Katastrophe

Beitragvon Uwdmic » Mo 10 Okt, 2016 15:27

Danke

Wie bitte ??
Uwdmic
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa 06 Feb, 2010 15:47
Wohnort: Unterwaltersdorf

Re: vv2220 mit voip - zwang zur Katastrophe

Beitragvon schloeglg » Di 29 Nov, 2016 13:08

Uwdmic hat geschrieben:Hello,

hab jetzt auch dieses Modem wegen Umstieg von ISDN auf POTS mit Glasfaseroption (30/6) erhalten

erste Ern√ľchterung - routing geht nicht lt. Techniker

da ich eigentlich eine 7390er dahinter betreiben will - zwei Router hintereinander is ja krank

also flux die 7390er direkt an die TA Dose geh√§ngt , nach einigem herumprobieren funktioniert sie nun auch einwandfrei , auch mein Tel √ľber die FB funktioniert


Hallo. Ich hätte da mal eine Frage.

Bin √ľbersiedelt und habe mir dabei die A1 Kombi mit Internet und Festnetz genommen. Vorher hatte ich nur Internet. An meinem alten Anschluss hat meine FB 7490 mit VDSL und Vectoring wunderbar funktioniert, und w√ľrde es auch am neuen Anschluss wieder, wenn da nicht das VOIP w√§re. Ich w√ľrde gerne VOIP nutzen aber bekomme die Daten nicht automatisch auf die 7490. Das geht nur mit dem VV2220. Wie habt Ihr das gemacht? Was muss man in der FB konfigurieren damit diese die Daten bekommt. Mein 7490 hat die FW 6.52 und da ist kein Telnet mehr dabei.
Im Moment funktioniert nur der Workarround: VV2220 am Internet, Telefon Ports aktiv, FB √ľber LAN1 am VV2220 als reiner Router definiert und am DSL/TEL Anschluss ein Kabel zum FXS1 Port des VV2220. Damit kann ich die FB als Telefon Anlage benutzen. Ich w√ľrd halt nur gern das ADB los werden.

W√§re dankbar f√ľr einen Tipp.

Gerald
schloeglg
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 22 Nov, 2016 14:38
Wohnort: Zellerndorf

Re: vv2220 mit voip - zwang zur Katastrophe

Beitragvon Starvirus » Di 29 Nov, 2016 13:21

Aktuell gibt es keine Möglichkeit VOIP von A1 auf Fremdgeräte zu betreiben, also heißt es weiterhin 2 Router.
Bild
Starvirus
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1869
Registriert: Do 31 Jan, 2008 23:49
Wohnort: wollt ihr wieder wissen :P

Re: vv2220 mit voip - zwang zur Katastrophe

Beitragvon Uwdmic » Di 29 Nov, 2016 15:16

Starvirus hat geschrieben:Aktuell gibt es keine Möglichkeit VOIP von A1 auf Fremdgeräte zu betreiben, also heißt es weiterhin 2 Router.



da hast du leider nicht recht

bei mir l√§uft sehr wohl meine FB 7390 alleine (OHNE A1 Modem), mit Internet und VOIP , und dient als Basisstation f√ľr ein Siemens Gigaset Schnurlostel

Bild

Bild
Uwdmic
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa 06 Feb, 2010 15:47
Wohnort: Unterwaltersdorf

Re: vv2220 mit voip - zwang zur Katastrophe

Beitragvon wicked_one » Di 29 Nov, 2016 15:34

:angelgrin:
Uwdmic hat geschrieben:
Starvirus hat geschrieben:Aktuell gibt es keine Möglichkeit VOIP von A1 auf Fremdgeräte zu betreiben, also heißt es weiterhin 2 Router.



da hast du leider nicht recht

Er hat Aktuell und Offiziell recht > insofern, dass der Kunde die VoIP Zugangsdaten nicht erhält.

Also vermute ich, dass du entweder die Zugangsdaten auf deine FB automatisch via A1 ACS Server gepusht bekommen hast (da ja auch die A1 solche Fritzboxen einsetzt), oder jemand bei A1 hat sie zuwider eindeutiger Anweisung herausgegeben...

Wobei sich das auf VoIP bei den Privatkundenprodukten (A1 Kombi) bezieht,...

A1 Business Kombi z.B. ist wieder eine andere Geschichte.. und A1 Business Network dann wieder eine andere
Zuletzt geändert von wicked_one am Di 29 Nov, 2016 15:40, insgesamt 1-mal geändert.
Never a mind was changed on an internet board, no matter how good your arguments are...

- I Am Not A Credible Source
wicked_one
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 12156
Registriert: Mo 18 Apr, 2005 20:14

Re: vv2220 mit voip - zwang zur Katastrophe

Beitragvon Uwdmic » Di 29 Nov, 2016 15:39

Hab sie automatisch bekommen, so wie sie auch das Modem von A1 automatisch bekommt


P.S.: will damit ja nur sagen das es sehr wohl problemlos funktioniert
Uwdmic
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa 06 Feb, 2010 15:47
Wohnort: Unterwaltersdorf

Re: vv2220 mit voip - zwang zur Katastrophe

Beitragvon wicked_one » Di 29 Nov, 2016 18:28

Uwdmic hat geschrieben:Hab sie automatisch bekommen, so wie sie auch das Modem von A1 automatisch bekommt


P.S.: will damit ja nur sagen das es sehr wohl problemlos funktioniert

Gegeben der tatsache, dass man ein Modem hat, das A1 im ACS hat, aber ich kann mir jetzt abgesehen von der Fritzbox am Markt nichts kaufen, wo das so funktionieren w√ľrde..
Never a mind was changed on an internet board, no matter how good your arguments are...

- I Am Not A Credible Source
wicked_one
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 12156
Registriert: Mo 18 Apr, 2005 20:14

Re: vv2220 mit voip - zwang zur Katastrophe

Beitragvon Riddik » Di 29 Nov, 2016 20:05

Was muss man in der FB konfigurieren damit diese die Daten bekommt.

Im Prinzip, Fritzbox reseten, neu konfigurieren mit A1 Profil und warten.
Aber mit VDSL Vectoring wirds eng werden. Ob nach den letzten Abschaltungen das
vorerst liberaler gesehen wird, wage ich zu bezweifeln. Daher gibts f√ľr keine Garantie
wie lang das funktioniert. Lediglich ohne Vectoring und mit ADSL gehts derweil mal so.

P.S.: will damit ja nur sagen das es sehr wohl problemlos funktioniert

Vorerst, inoffiziell. Was kommt wird sich erst zeigen. :ok:
____________________________________________________
Lg Riddik
Riddik
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 628
Registriert: Di 14 Feb, 2012 09:44

Re: vv2220 mit voip - zwang zur Katastrophe

Beitragvon Uwdmic » Di 29 Nov, 2016 21:00

muss nicht unbedingt resetten sein, ging bei mir auch ohne

alle bestehenden Telefoniegeräte löschen, neues einrichten , fertig
Uwdmic
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa 06 Feb, 2010 15:47
Wohnort: Unterwaltersdorf

Re: vv2220 mit voip - zwang zur Katastrophe

Beitragvon schloeglg » Mi 30 Nov, 2016 08:32

Tja, was soll ich sagen. Hab meine FB auf Werkseinstellungen zur√ľckgesetzt. Mit dem Postanschluss verbunden, Zugangsdaten definiert und siehe da, VoIP Daten wurden automatisch eingetragen und Telefon funkt.
Damit bleibt das ADB erst mal im Kasten :-)

Danke Euch f√ľr den Tipp mit dem Reset.

LG
Gerald
schloeglg
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 22 Nov, 2016 14:38
Wohnort: Zellerndorf

Vorherige

Zur√ľck zu ADSL & xDSL

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste