A1 ADS2+ Einstellungen geändert?

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen rund um Internet-Zugänge via ADSL und xDSL (alle DSL-basierenden Technologien).
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen rund um Internet-Zugänge via ADSL und xDSL (alle DSL-basierenden Technologien).

Diskussionen über Provider (deren Produkte und Dienstleistungen) werden im Bereich PROVIDER geführt.

A1 ADS2+ Einstellungen geändert?

Beitragvon franz4700 » Di 22 Mär, 2016 10:51

A1.net ADSL/IPTV an POTS mit Pirelli-Modem, laut heutiger Auskunft am A1-Servicetelefon ADSL2+

Hatte mir anfangs des Jahres versuchsweise die 16Mb genommen, wieder abbestellt. Am Tag der Umstellung auf die 8 Mb mehrmals Interverbindungsausfall praktisch zeitgleich, TV auch mehrmals ausgefallen, Telefon funktionert. Laut Modem DSL-Verbindung ok, aber Einwahl nicht möglich. A1-Störungtelefon meint Modem kaputt, ich solle mir ein neues holen. Ich habe das bezweifelt und tatsächlich am nächsten Morgen wieder alles ok. Modem nicht getauscht.

Hab ein D-Link DSL-2640B als Backup zu Hause liegen (falls mein Pirelli an einem Wochenende ausfällt), das meiner Meinung nach vor längerer Zeit klar funktionierte. Die damaligen Einstellungen hatte ich mir auch ausgedruckt. Jetzt wieder im Zusammenhang mit der Störung ausprobiert, funktionierte nicht und funktioniert heute auch nicht.

Einstellungen:
PPPoE/PPPoA
Username…
Password…..
Connection Type PPPoA VC-Mux
MTU 1492
Idle Time Out 0 (heißt dauernd an)
VPI 8
VCI 48
Damit steht zwar angeblich die DSL-Verbindung, aber eine Internetverbindung kommt nicht zustande. Laut A1-Servicetelefon stimmen VPI, VCI, Verbindungstyp.
Was mach ich falsch? Oder habe ich doch eine VDSL-Verbindung, die das Modem nicht kann?

A1Problem01.png
A1Problem01.png (313.57 KiB) 4823-mal betrachtet
A1Problem02.png
A1Problem02.png (316.99 KiB) 4823-mal betrachtet
A1Problem03.png
A1Problem03.png (367.82 KiB) 4823-mal betrachtet
franz4700
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 123
Registriert: Di 26 Okt, 2010 11:52

Re: A1 ADS2+ Einstellungen geändert?

Beitragvon Colazivi » Di 22 Mär, 2016 11:29

Damit steht zwar angeblich die DSL-Verbindung, aber eine Internetverbindung kommt nicht zustande. Laut A1-Servicetelefon stimmen VPI, VCI, Verbindungstyp.


Wenn die Screenshots von heute sind, funktioniert am Pirelli sowohl die DSL-Verbindung als auch die Einwahl. Wenn's trotzdem mit dem Modem nicht geht, hängt das nicht mit deinen PPPoA-Einstellungen oder so zusammen.
Colazivi
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 744
Registriert: Fr 30 Jan, 2009 16:41

Re: A1 ADS2+ Einstellungen geändert?

Beitragvon Riddik » Di 22 Mär, 2016 11:55

Hast denn schon die Benutzerdaten verfiziert?
Bei Umstellungen kann es sein,das diese sich geändert
haben ^^ Denn sonst schauts gut aus mit den Einstellungen.
____________________________________________________
Lg Riddik
Riddik
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 634
Registriert: Di 14 Feb, 2012 09:44

Re: A1 ADS2+ Einstellungen geändert?

Beitragvon franz4700 » Di 22 Mär, 2016 13:42

Ja, mit dem Pirelli funktioniert ja auch alles wieder wie früher mit den mir bekannten Einwahldaten. Warum funktioniert es aber nicht mit dem D-Link Modem, bei dem ich sicher dieselben Einwahldaten verwende? Warum kann ich mich damit nicht mehr ins Internet einwählen, obwohl jedenfalls eine DSL-Verbindung da ist?
franz4700
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 123
Registriert: Di 26 Okt, 2010 11:52

Re: A1 ADS2+ Einstellungen geändert?

Beitragvon Riddik » Di 22 Mär, 2016 13:53

Wenn das alles korrekt ist, hat das DLink Teil einen Klescher. SRA wäre noch eine Option,
aber imho wird das Modem dann gar nicht mal synchron.
:eek:

Zeig mal die DSL Leitungsdaten vom Pirelli.
____________________________________________________
Lg Riddik
Riddik
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 634
Registriert: Di 14 Feb, 2012 09:44

Re: A1 ADSL2+ Einstellungen geändert?

Beitragvon franz4700 » Di 22 Mär, 2016 16:11

Daß das D-Link kaputt ist, halte ich für unwahrscheinlich, weil's nur im Buchregal stand.
Leitungsdaten des Pirelli, meinst Du das unter http://10.0.0.138/ui/dboard/diagnostics ... md=profile ?

xDSL PHY and Driver: A2pv6C039o.d24m

Modulations:
G.Dmt Enabled
G.lite Disabled
T1.413 Disabled
ADSL2 Enabled
AnnexL Enabled
ADSL2+ Enabled
AnnexM Enabled
VDSL2 Enabled
VDSL2 profiles:
8a Enabled
8b Enabled
8c Enabled
8d Enabled
12a Enabled
12b Enabled
17a Enabled
30a Disabled
US0 Enabled
Phone line pair:
Inner pair
Capability:
bitswap On
sra On
trellis On
sesdrop Off
CoMinMgn Off
24k On
phyReXmt(Us/Ds) Off/Off
TpsTc AvPvAa
monitorTone: On
dynamicD: On
dynamicF: On
V43: On
SOS: On
Training Margin(Q4 in dB): -1(DEFAULT)
Ginp(Us/Ds) On/On

--- Phy configuration ---

EnableATTNDRframingConstrains: 1
NoG994AVdslToggle: 1
AlignAfterPeriodics: 1
DynamicV43handling: 0
franz4700
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 123
Registriert: Di 26 Okt, 2010 11:52

Re: A1 ADSL2+ Einstellungen geändert?

Beitragvon franz4700 » Di 22 Mär, 2016 16:53

Läuft!!!!!
MTU von 1450 auf 1492 gestellt und sonst alles gleich gelassen.
SRA war abgestellt, Bitswap an, Modulationstyp Autosense.
Danke für die Hilfeversuche!
franz4700
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 123
Registriert: Di 26 Okt, 2010 11:52


Zurück zu ADSL & xDSL

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 13 Gäste

cron