Plötzlich Gigaspeed 30 verfügbar

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen rund um Internet-Zugänge via ADSL und xDSL (alle DSL-basierenden Technologien).
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen rund um Internet-Zugänge via ADSL und xDSL (alle DSL-basierenden Technologien).

Diskussionen über Provider (deren Produkte und Dienstleistungen) werden im Bereich PROVIDER geführt.

Plötzlich Gigaspeed 30 verfügbar

Beitragvon schlagerstar » Do 07 Jan, 2016 14:05

Ich sehe grade, dass bei mir jetzt plötzlich "Glasfaser Power 30" verfügbar ist. Seit Ende 2010 habe ich bereits "Glasfaser Power 16", das läuft auch mit der vollen Geschwindigkeit von 16/3. An meiner Leitung hat sich - zumindestens in den letzten Monaten - nichts geändert. Laut Fritzbox gibt die Leitung maximal ca. 28 MBit her (siehe Anhang), ich kann mir also nicht vorstellen, dass wirklich ein Sync mit 30 MBit passieren würde, auch nicht mit einem anderen Endgerät (mit einem besseren Modem als jenes der Fritzbox).


DIe Leitungswerte mit dem A1-Modem:

Code: Alles auswählen
DSL-Verbindung   

   Verbindungsdaten

Betriebszeit:   0 Tage, 0:02:28

DSL-Typ:   ITU-T G.993.2 Annex B (VDSL2)

Bandbreite (Senden/Empfangen): [kbps/kbps]:   3.136 / 16.760

Übertragene Daten (Gesendet/Empfangen) [B/B]:   0 / 0

Ausgabeleistung (Senden/Empfangen) [dBm]:   6,7 / 13,5

Leitungsdämpfung (Senden/Empfangen) [dB]:   9,1 / 21,8

Signal-Störabstand (Senden/Empfangen) [dB]:   21,7 / 20,9

System Anbieter-ID (Lokal/Entfernt):   TMMB / ----

Chipset Anbieter-ID (Lokal/Entfernt):   BDCM / BDCM

Framingverlust (Lokal/Entfernt):   0 / 0

Signalverlust (Lokal/Entfernt):   0 / 0

Stromverlust (Lokal/Entfernt):   0 / 0

Verbindungsverlust (Entfernt):   -

Fehlersekunden (Lokal/Entfernt):   0 / 0

FEC-Fehler (Senden/Empfangen):   0 / 0

CRC-Fehler (Senden/Empfangen):   0 / 0

HEC-Fehler (Senden/Empfangen):   0 / 0


Ist also davon auszugehen, dass das Produkt angeboten wird, obwohl die maximale Geschwindigkeit gar nicht erreicht werden kann? Ist denkbar dass an meiner Leitung irgendwas geändert wird? Oder ist das alles ein Fall für die Glaskugel?

Ich würde ja auf die höhere Geschwindigkeit wechseln, aber nur, wenn ich auch wirklich 30 MBit erhalte.
Dateianhänge
fritzbox_leitungswerte.PNG
Leitungswerte Fritzbox
fritzbox_leitungswerte.PNG (39.87 KiB) 9036-mal betrachtet
Anbindung/Provider A1 Glasfaser Power 20 / Fritzbox 7490
schlagerstar
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 276
Registriert: Sa 25 Sep, 2010 12:29
Wohnort: Salzburg Land

Re: Plötzlich Gigaspeed 30 verfügbar

Beitragvon Starvirus » Do 07 Jan, 2016 15:36

Verändert nun ja noch nicht, Vectoring ist ja noch nicht aktiv bei dir dann gehen sich die 30 sicher aus. Sonst würdest du mit ziemlicher Sicherheit 25 bekommen
Bild
Starvirus
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1893
Registriert: Do 31 Jan, 2008 23:49
Wohnort: wollt ihr wieder wissen :P

Re: Plötzlich Gigaspeed 30 verfügbar

Beitragvon wicked_one » Do 07 Jan, 2016 16:00

Man schaut einfach auf den Punkt "Leitungskapazität" und zieht 20% ab... da hast, was dann drin ist, wenn der Fritzbox Treiber verlässlich ist..
Never a mind was changed on an internet board, no matter how good your arguments are...

- I Am Not A Credible Source
wicked_one
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 12192
Registriert: Mo 18 Apr, 2005 20:14

Re: Plötzlich Gigaspeed 30 verfügbar

Beitragvon schlagerstar » Do 07 Jan, 2016 16:52

Starvirus hat geschrieben:Verändert nun ja noch nicht, Vectoring ist ja noch nicht aktiv bei dir dann gehen sich die 30 sicher aus. Sonst würdest du mit ziemlicher Sicherheit 25 bekommen


WIrd Vectoring für ganze Ortschaften aktiviert oder nach Bedarf, auch für einzelne Anschlüsse?
Anbindung/Provider A1 Glasfaser Power 20 / Fritzbox 7490
schlagerstar
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 276
Registriert: Sa 25 Sep, 2010 12:29
Wohnort: Salzburg Land

Re: Plötzlich Gigaspeed 30 verfügbar

Beitragvon Starvirus » Do 07 Jan, 2016 17:15

Jeder der VDSL2 hat wird auch mal Vectoring bekommen. Bedarf gibt es nicht.
Bild
Starvirus
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1893
Registriert: Do 31 Jan, 2008 23:49
Wohnort: wollt ihr wieder wissen :P

Re: Plötzlich Gigaspeed 30 verfügbar

Beitragvon b1nb4sh » Do 07 Jan, 2016 17:15

Vectoring wird pro ARU umgestellt, soweit ich weiß.

Sobald dies aktiv ist, hast du deine 30/6 Mbit, davor wirst du dich mit 25/3 zufrieden geben müssen. ;)
Bild
b1nb4sh
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 115
Registriert: So 18 Mai, 2014 00:05

Re: Plötzlich Gigaspeed 30 verfügbar

Beitragvon BLacKOuT » Do 07 Jan, 2016 18:31

Zwischenfrage:

weiß einer warum seine Latenz auf "fast" ist ? will auch :?
(bei mir ist Vectoring aktiv)
Bild
BLacKOuT
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 90
Registriert: Di 02 Jul, 2013 12:48

Re: Plötzlich Gigaspeed 30 verfügbar

Beitragvon danielhruska » Mo 11 Jan, 2016 14:31

heute in der post die info gehabt... nachdem ich letztes jahr noch die Info erhalten habe, dass nur die Leitung bis zum ARU auf der Straße umgestellt wird, der bei mir Luftlinie nun 100 Meter entfernt ist und deswegen noch nichts schneller wird, vor 30 Minuten umstellen lassen am Telefon. Auskunft vorhin: Dauer bis zu 48 Stunden. Vorher 16424/1024 gehabt, jetzt mal 17415 / 3080

Leitungswerte bei mir - und somit fraglich, was da noch rauskommt, weil es vermutlich eben bis zu 48 Stunden dauert oder doch nicht?

Code: Alles auswählen
Verbindungsdaten

   

Betriebszeit: 0 Tage, 0:20:06

DSL-Typ: ITU-T G.993.2 Annex B (VDSL2)

Bandbreite (Senden/Empfangen): [kbps/kbps]: 3.080 / 17.415

Übertragene Daten (Gesendet/Empfangen) [MB/MB]: 12,48 / 309,14

Ausgabeleistung (Senden/Empfangen) [dBm]: 7,0 / 12,4

Leitungsdämpfung (Senden/Empfangen) [dB]: 3,8 / 11,3

Signal-Störabstand (Senden/Empfangen) [dB]: 20,6 / 20,8

System Anbieter-ID (Lokal/Entfernt): TMMB / ----

Chipset Anbieter-ID (Lokal/Entfernt): BDCM / BDCM

Framingverlust (Lokal/Entfernt): 42 / 0

Signalverlust (Lokal/Entfernt): 6 / 0

Stromverlust (Lokal/Entfernt): 0 / 0

Verbindungsverlust (Entfernt): -

Fehlersekunden (Lokal/Entfernt): 2.671 / 3

FEC-Fehler (Senden/Empfangen): 0 / 35

CRC-Fehler (Senden/Empfangen): 0 / 0

HEC-Fehler (Senden/Empfangen): 0 / 0
danielhruska
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 134
Registriert: Mi 23 Jul, 2003 18:24

Re: Plötzlich Gigaspeed 30 verfügbar

Beitragvon danielhruska » Mo 11 Jan, 2016 15:12

da schau her: nach ner stunde hatts mit rausgeworfen und plötzlich:

Verbindungsdaten



Betriebszeit: 0 Tage, 0:01:19

DSL-Typ: ITU-T G.993.2 Annex B (VDSL2)

Bandbreite (Senden/Empfangen): [kbps/kbps]: 6.152 / 30.723

Übertragene Daten (Gesendet/Empfangen) [kB/MB]: 482,57 / 7,45

Ausgabeleistung (Senden/Empfangen) [dBm]: 7,9 / 13,1

Leitungsdämpfung (Senden/Empfangen) [dB]: 3,8 / 11,4

Signal-Störabstand (Senden/Empfangen) [dB]: 16,9 / 14,8

System Anbieter-ID (Lokal/Entfernt): TMMB / ----

Chipset Anbieter-ID (Lokal/Entfernt): BDCM / BDCM

Framingverlust (Lokal/Entfernt): 46 / 0

Signalverlust (Lokal/Entfernt): 7 / 0

Stromverlust (Lokal/Entfernt): 0 / 0

Verbindungsverlust (Entfernt): -

Fehlersekunden (Lokal/Entfernt): 2.682 / 3

FEC-Fehler (Senden/Empfangen): 0 / 0

CRC-Fehler (Senden/Empfangen): 0 / 0

HEC-Fehler (Senden/Empfangen): 0 / 0
danielhruska
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 134
Registriert: Mi 23 Jul, 2003 18:24

Re: Plötzlich Gigaspeed 30 verfügbar

Beitragvon Gorbag » Di 12 Jan, 2016 08:31

:D :ok:
Ich hasse Leute, die mitten im Satz
Gorbag
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3215
Registriert: Mo 19 Jul, 2004 10:39
Wohnort: Graz / Thal

Re: Plötzlich Gigaspeed 30 verfügbar

Beitragvon danielhruska » Di 12 Jan, 2016 19:50

obwohl die Leitung lt. Modem gestern schon auf die 30/6 geschaltet war, hab ich gestern lt. diversen Speedtests nur 17-20 MBit Downloadgeschwindigkeit gehabt. Erst heute erhalte ich bei diversen Seiten rund 28 MBIT Download. :angelgrin:
Es scheint wohl tatsächlich so, dass man einfach warten muss und nicht nur die Anzeige am Modem allein ausschlaggebend ist.
danielhruska
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 134
Registriert: Mi 23 Jul, 2003 18:24

Re: Plötzlich Gigaspeed 30 verfügbar

Beitragvon Gonzales » Di 12 Jan, 2016 23:49

Ja die Bandbreite hat viele Einflüsterer die immer mitreden wollen :twisted:
Gonzales
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 293
Registriert: Mi 13 Okt, 2010 11:35


Zurück zu ADSL & xDSL

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste