Schwächere Leitungskapazität nach Störung?

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen rund um Internet-Zugänge via ADSL und xDSL (alle DSL-basierenden Technologien).
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen rund um Internet-Zugänge via ADSL und xDSL (alle DSL-basierenden Technologien).

Diskussionen über Provider (deren Produkte und Dienstleistungen) werden im Bereich PROVIDER geführt.

Re: Schwächere Leitungskapazität nach Störung?

Beitragvon quaiz » Do 16 Jul, 2015 11:57

Danke schon mal an Euch alle. Ich werde diese Sachen beim nächsten Telefonat bzw. bei der nächsten Mail ansprechen. Bisher warte ich ja noch auf eine Antwort von UPC auf meine erste Mail.
quaiz
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 77
Registriert: Di 26 Jun, 2012 11:19

Re: Schwächere Leitungskapazität nach Störung?

Beitragvon quaiz » Mo 23 Nov, 2015 19:10

Also ich habe festgestellt das ich nicht der einzige bin der von fast 14 Mbit auf knapp 8,5 Mbit runtergestuft wurde. Immerhin läuft es stabil.
Die vielen neuen ARU's in der Nähe bringen mir wohl auch nichts als ADSL2+ Kunde von UPC. Da ich schon mal auf ein VDSL Produkt von UPC umgestiegen bin und ich dann Monate fast gar keine Verbindung hatte, wage ich auch den Umstieg von UPC zu A1 nicht. Die Leitung ist ja die gleiche und warum sollte VDSL mit A1 funktionieren wen ich mit UPC schon nur Probleme hatte. Offensichtlich ist es hier wie verhext und ich warte nur die nächste Drosselung ab.

Danke an alle die mir mit Rat und Tat zur Seite gestanden sind hier.
quaiz
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 77
Registriert: Di 26 Jun, 2012 11:19

Re: Schwächere Leitungskapazität nach Störung?

Beitragvon LZ » Di 24 Nov, 2015 00:17

Ich empfehle immer bei einem Wechsel des Anbieters zuerst den neuen Anschluss bestellen und errichten lassen.
In der Hausanschlussdose ist in aller Regel ein freies Leitungspaar. Wenn der Anschluss wunschgemäss läuft ist die Zeit gekommen sich vom bisherigen Anbieter zu verabschieden.
LZ
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 147
Registriert: Mi 20 Aug, 2003 20:17
Wohnort: kloburg

Re: Schwächere Leitungskapazität nach Störung?

Beitragvon quaiz » Di 24 Nov, 2015 10:47

Ich hatte gar keinen Anschluss in dieser Wohnung. Es wurde mir ein Dose von A1 gelegt aber ich denke die ist entbündelt wegen UPC.
quaiz
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 77
Registriert: Di 26 Jun, 2012 11:19

Vorherige

Zurück zu ADSL & xDSL

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 10 Gäste