Pirelli verbindet sich nicht mehr

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen rund um Internet-Zugänge via ADSL und xDSL (alle DSL-basierenden Technologien).
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen rund um Internet-Zugänge via ADSL und xDSL (alle DSL-basierenden Technologien).

Diskussionen ĂĽber Provider (deren Produkte und Dienstleistungen) werden im Bereich PROVIDER gefĂĽhrt.

Re: Pirelli verbindet sich nicht mehr

Beitragvon MikeatOSX » Mo 04 Jun, 2012 07:23

Wie mir schon einer von euch vorausgesagt hat, verbindet sich das Pirelli seit heute frĂĽh wieder, ohne dass mich ein Techniker kontaktiert hat, geschweige denn bei mir war... :)

Als Firmware habe ich gestern noch "sicherheitshalber" noch die 5.3.0 raufgespielt. ;)
28.6 Mbit/s Downstream - 5.82 Mbit/s Upstream
Apple User seit 1992 :)
MikeatOSX
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 44
Registriert: Di 29 Jun, 2010 20:42
Wohnort: 89xx

Re: Pirelli verbindet sich nicht mehr

Beitragvon bully » Mo 04 Jun, 2012 07:46

Und wie sehen die Leitungswerte bzw. sieht die Bandbreite aus?

lg
bully
bully
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 477
Registriert: So 04 Jun, 2006 10:38

Re: Pirelli verbindet sich nicht mehr

Beitragvon MikeatOSX » Mo 04 Jun, 2012 08:15

Inzwischen hat mich der A1 Techniker auch angerufen, ob bei mir wieder alles passt. :)
Dateianhänge
Speedtest_04_06_2012.jpg
Speedtest
Speedtest_04_06_2012.jpg (49.5 KiB) 4538-mal betrachtet
28.6 Mbit/s Downstream - 5.82 Mbit/s Upstream
Apple User seit 1992 :)
MikeatOSX
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 44
Registriert: Di 29 Jun, 2010 20:42
Wohnort: 89xx

Re: Pirelli verbindet sich nicht mehr

Beitragvon bully » Mo 04 Jun, 2012 08:24

Tja.......... :ok:
bully
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 477
Registriert: So 04 Jun, 2006 10:38

Re: Pirelli verbindet sich nicht mehr

Beitragvon MikeatOSX » Mo 04 Jun, 2012 08:30

FĂĽr eure UnterstĂĽtzung bedanke ich mich jedenfalls herzlich!
Ein tolles Forum, hier.
28.6 Mbit/s Downstream - 5.82 Mbit/s Upstream
Apple User seit 1992 :)
MikeatOSX
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 44
Registriert: Di 29 Jun, 2010 20:42
Wohnort: 89xx

Re: Pirelli verbindet sich nicht mehr

Beitragvon wicked_one » Mo 04 Jun, 2012 08:47

hab ichs nicht gesagt...
Never a mind was changed on an internet board, no matter how good your arguments are...

- I Am Not A Credible Source
wicked_one
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 12166
Registriert: Mo 18 Apr, 2005 20:14

Re: Pirelli verbindet sich nicht mehr

Beitragvon MikeatOSX » Mo 04 Jun, 2012 10:55

Sia. :)
28.6 Mbit/s Downstream - 5.82 Mbit/s Upstream
Apple User seit 1992 :)
MikeatOSX
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 44
Registriert: Di 29 Jun, 2010 20:42
Wohnort: 89xx

Re: Pirelli verbindet sich nicht mehr

Beitragvon Riddik » Mo 04 Jun, 2012 15:01

Hiho,
@w1
hab ichs nicht gesagt...

man denk halt an den leichtesten Fehler zum Schluss ^^
@storch
Warum schickt A1 in den letzten Wochen schon wieder Techniker u.a. aus Klagenfurt und Linz für Störungsbehebungen nach Wien? (im näheren Umfeld selbst erlebt!)

Warum schickt eine Billia Filiale Arbeitskräfte in andere Filialen ?
Warum meldet sich bei TE in Sachen Störungsbehebung angeblich eine Fremdfirma?

Weshalb nehmen Betriebe kurzzeitig Leasingkräfte auf ?
Warum bietet A1 die Bandbreitenreduktion an bzw. reduziert A1 die Bandbreite bei GS 16 bzw. GS 30-tauglichen Anschlüssen auf die jeweilige Mindestbandbreite, wenn die Leitungen, an denen rein zufällig ein Pirelli-Modem werkelt, zuvor stabil waren?

Warum ändert z.B. die Stadt Wien laufend Einbahnstrassen?

Du willst doch jetzt keine Verschwörungstheorie aufbringen ? *gggg*

Gut, neu hizugekommene Anschlüsse und auf einmal (wg. Alterung, Witterungsschäden, Baumaßnahmen etc.) schlechtere Leitungen sind in Einzelfällen natürlich möglich, aber doch nicht massenhaft innerhalb weniger Wochen und just in dem Zeitraum, wo das 5.2.3-Update für die vielgepriesene A1 WLAN Box eingespielt wurde.

Was verstehst du unter "massenhaft" ? Kennst du, um das zahlentechnisch darzulegen, 10.000 Personen
auf die das zutrifft und im nähren Raum zueinander wohnen? Und die Gründe hiezu liegen dir dann sozusagen
auch vor, warum Bandbreiten reduziert werden?

Ich denke man sollte schon am Teppich bleiben, nicht?
Und bei dir wurde die Bandbreite ja nicht veändert, oder?
____________________________________________________
Lg Riddik
Riddik
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 631
Registriert: Di 14 Feb, 2012 09:44

Re: Pirelli verbindet sich nicht mehr

Beitragvon MikeatOSX » Mo 04 Jun, 2012 17:38

Bei einem Verwandten war ich auch heute, weil seine Kinder nicht mehr ins WLan gekommen sind.
Das Pirelli habe ich ihm vor ein paar Monaten angehängt, es wurde nach dem Update auf Gigaspeed zugeschickt.
Er kam mit der Selbstinstallation wie einige andere nicht zurecht.

Seit der o.a. Pfingstnacht, war das WLan nicht erreichbar.
Die Nachschau heute hat ergeben, dass die WLan SSID und das selbstgewählte Passwort durch Fernwartung (?) geändert wurden. Das Update 5.3.2 ist oben.

Findet ihr das professionell?

LG, Mike
28.6 Mbit/s Downstream - 5.82 Mbit/s Upstream
Apple User seit 1992 :)
MikeatOSX
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 44
Registriert: Di 29 Jun, 2010 20:42
Wohnort: 89xx

Re: Pirelli verbindet sich nicht mehr

Beitragvon Riddik » Mo 04 Jun, 2012 17:43

Die Nachschau heute hat ergeben, dass die WLan SSID und das selbstgewählte Passwort durch Fernwartung (?) geändert wurden. Das Update 5.3.2 ist oben.

Interessant, dann wurde das Modem Resetet - aber sicher nicht durch
Remote Einspielen einer Firmware. Und Firmware soll 5.3.2 sein?
Nicht etwa 5.2.3? *ggg*
____________________________________________________
Lg Riddik
Riddik
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 631
Registriert: Di 14 Feb, 2012 09:44

Re: Pirelli verbindet sich nicht mehr

Beitragvon MikeatOSX » Mo 04 Jun, 2012 19:46

Ja, ein Zahlendreher vermutlich. :)
28.6 Mbit/s Downstream - 5.82 Mbit/s Upstream
Apple User seit 1992 :)
MikeatOSX
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 44
Registriert: Di 29 Jun, 2010 20:42
Wohnort: 89xx

Re: Pirelli verbindet sich nicht mehr

Beitragvon mexx3 » Mo 04 Jun, 2012 20:39

weil die 5.2.3 einfach nicht mehr tolerierbar war mit ihren launen hab ich vor drei Tagen die Service-Line angerufen

und sie gebeten mir doch ein Upgrade zu machen auf etwas mehr stabileres

dachte ich bekomm die 5.3.0 draufgespielt

doch wie ich nachgeschaut hab ist es die 5.3.4 geworden :lol: :lol:

Bild
mexx3
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 49
Registriert: Do 04 Nov, 2010 17:33

Re: Pirelli verbindet sich nicht mehr

Beitragvon MikeatOSX » Mo 04 Jun, 2012 21:32

Wäre nicht schlecht, das wo runterzuladen. :?
28.6 Mbit/s Downstream - 5.82 Mbit/s Upstream
Apple User seit 1992 :)
MikeatOSX
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 44
Registriert: Di 29 Jun, 2010 20:42
Wohnort: 89xx

Warten auf Verbindung (HSI - VLAN 2 - läuft nicht)

Beitragvon MikeatOSX » So 27 Nov, 2016 20:41

Hallo,
ich habe nach 4 1/2 Jahren jetzt wieder das gleiche Problem: das Pirelli verbindet sich nicht. :-?
Damals hatte ich die Firmware gegen autom. Updates gesperrt, damit WPA2 und diverse Portumleitungen ohne Probleme funzen. Nach dem Wiedereinschalten des Modems - bei einigen Tagen Abwesenheit schalte ich es immer aus und mache dann alles stromlos - blinkt das weiĂźe @ Symbol und das Telefonsymbol bleibt rot. WLAN funzt (in meinem lokal. Netz).
Also keine Internetverbindung seit 3 Tagen, zum GlĂĽck habe ich LTE am Handy.
Firmware ist immer noch 4.8.3 DWVV_TAU_5.1.6.
Bei meinem Nachbarn, dessen Fw automatisch upgedatet wurde gibt es keine Probleme.
Splitter habe ich gegen einen neuen getauscht, keine Ă„nderung.
Im Keller hatte ich das gleich Pirelli auch mit 4.8.3 DWVV_TAU_5.1.6 geschĂĽtzt - hatte damals 2 bekommen...
Das funzt auch nicht: da leuchtet nur Einschaltsymbol und WLAN.

Auch ein ZurĂĽcksetzen auf Auslieferungszustand eines der Pirelli nutzt nichts - alle meine Einstellungen sind weg, es verbindet sich aber trotzdem nicht mit dem Internet (nach Eingabe meiner Zugangsdaten). Deshalb geht auch kein manuelles Update durch mich.

Kann es sein, dass ein A1 Robot alle Updateverhinderungs-Pirellis aufgespĂĽrt hat und diese nun sperrt? :motz:
Dateianhänge
Firmw.png
meine dzt. Firmware
Firmw.png (39.65 KiB) 3229-mal betrachtet
HSI VLAN 2 laeuft nicht.jpg
Warten auf Verbindung (HSI - VLAN 2 - läuft nicht)
HSI VLAN 2 laeuft nicht.jpg (81.54 KiB) 3229-mal betrachtet
28.6 Mbit/s Downstream - 5.82 Mbit/s Upstream
Apple User seit 1992 :)
MikeatOSX
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 44
Registriert: Di 29 Jun, 2010 20:42
Wohnort: 89xx

Re: Pirelli verbindet sich nicht mehr

Beitragvon MikeatOSX » Di 06 Dez, 2016 22:30

Mittlerweile hat man mir ein ADB VV 2220 VDSL zugeschickt - mit dem gleichen Effekt, dass das Modem nicht ins Internet kommt.
Bin bereits 10 Tage ohne Internet (abgesehen vom Handynetz). :(
28.6 Mbit/s Downstream - 5.82 Mbit/s Upstream
Apple User seit 1992 :)
MikeatOSX
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 44
Registriert: Di 29 Jun, 2010 20:42
Wohnort: 89xx

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu ADSL & xDSL

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 10 Gäste